Kinderkarneval

So wie das Zeltlager ist auch der Kinderkarneval jedes Jahr eine feste Veranstaltung der KjG. Oft (aber nicht immer) an Weiberfastnacht angelegt, bieten wir Kinder jeden Alters (die Mehrheit ist jünger als 12) die Möglichkeit, mit uns und Gleichaltrigen Karneval auf die KjG-Art zu feiern. Dabei gilt es nicht nur die vielen Spiele (wie z.B. Schokokuss-Wettessen), die zwischendrin von den Leitern für die Kinder gemacht werden, zu meistern, sondern auch Spaß zu haben und Karneval ganz nach dem Artikel 11 des Kölschen Grundgesetzes zu feiern: Do laachs de disch kapott.

Auch 2012 waren die Jecken wieder zum jährlichen Kinderkarneval unserer KjG im Gemeindesaal aktiv. Um 14:11 startete wieder die große Feierei, begleitet von unseren Moderatoren mit vielen Spielen und Musik. Da durfte natürlich auch das beliebte „Schokokuss-Wettessen“ nicht fehlen, an deren Teilnahme sich die jungen Jecken sogar 3-mal erfreuen konnten. Im Küchenbereich wurde wie immer von unserem freundlichen Leiter-Service-Team, Berliner und diverse Getränke angeboten. Um schließlich aus Allem noch einen richtigen KjG-Karneval zu machen, durften Eltern, Kinder und Leiter schließlich noch zum abschließenden „Laurenzia“ ihre Gelenke verrenken.